VW

Chinesische Delegation besucht Volkswagen in Wolfsburg

Chinesische Delegation besucht Volkswagen in Wolfsburg Bilder

Copyright: auto.de

Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG, hat gestern (15.6.2009) den Parteisekretär der Stadt Nanjing Zhu Shanlu in Wolfsburg begrüßt. Der Besuch in der VW-Konzernzentrale geht auf eine Einladung von Winterkorn zurück, die er im Rahmen der Werkeröffnung des Standortes von Shanghai-Volkswagen (SVW) in Nanjing im Jahr 2008 ausgesprochen hatte.

Parteisekretär Zhu Shanlu ist ständiges Ausschussmitglied des Partei-Komitees der Provinz Jiangsu und gleichzeitig Parteichef der Stadt Nanjing. Die elf Delegationsmitglieder besuchten Volkswagen im Rahmen einer mehrtägigen Europareise.

Das SVW-Werk in Nanjing wurde im April 2008 eröffnet. Volkswagen fertigt dort auf einer Fläche von insgesamt 640 000 Quadratmeter das Modell Santana Vista. Im Werk Nanjing sind derzeit rund 1250 Mitarbeiter beschäftigt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo