Dacia

Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko
Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Sandero: Dacia startet Sandero-Produktion in Marokko Bilder

Copyright: auto.de

Dacia - Sandero - Bild Bilder

Copyright: auto.de

Dacia hat in Marokko mit der Produktion des Sandero begonnen. Das Modell soll dort am 18. Juni mit einer Drei-Jahres-Garantie bis maximal 100 000 Kilometer in den Handel kommen. Konzernmutter Renault hat etwa 16 Millionen Euro zusätzlich in das Werk Casablanca investiert, wo bereits der Logan gebaut wird.[foto id=“88813″ size=“small“ position=“right“]

Bilanz

Vom Sandero hat die rumänische Renault-Tochter seit Markteinführung im Juli 2008 mittlerweile weltweit 76 500 Autos verkauft, die meisten davon in Europa.

Dacia hat in Marokko einen Marktanteil von 16 Prozent und ist damit hinter Renault erfolgreichste Marke in dem Land.

Der Dacia Logan war dort mit 14 500 Einheiten im vergangenen Jahr das meistverkaufte Auto überhaupt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo