DaimlerChrysler: Einigung über Stellenabbau

Die Verhandlungen über den Stellenabbau in der DaimlerChrysler-Verwaltung haben Betriebsrat und Unternehmensleitung nun erfolgreich abgeschlossen. Unter anderem soll eine Prämie von 17 500 Euro die Frühpensionierung oder Altersteilzeit für Schnellentschlossene attraktiv machen, offene Stellen sollen vor allem intern besetzt werden.
Nötig wurden die Verhandlungen, da Konzernchef Dieter Zetsche im Rahmen einer Neustrukturierung des Managements ab August weltweit 6 000 Stellen in der Verwaltung streichen will, 3 200 davon in Deutschland.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Jeep Compass Limited.

Jeep Compass: Mehr Profil

Toyota Yaris Hybrid: Schluss mit niedlich

Toyota Yaris Hybrid: Schluss mit niedlich

Citroen 2CV.

Vor 30 Jahren: Citroën schickt den 2CV in Rente

zoom_photo