Fiat

De Meo verlässt Fiat

De Meo verlässt Fiat Bilder

Copyright: auto.de

Luca De Meo ist heute (12.1.2009) bei Fiat ausgeschieden.

Dies berichtet „Automotive News Europe“. Der 41-Jährige Marketingchef und Geschäftsführer von Alfa Romeo und Abarth will sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. De Meo war im September 2008 als „Chief Marketing Officer of the Year 2008“ ausgezeichnet worden. Er hatte den Preis für die erfolgreiche Markteinführung des Fiat 500 im Jahr 2007 erhalten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo