Emotion-Wheels: Face – der Sommerhit 2008
Emotion-Wheels: Face – der Sommerhit 2008 Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Emotion-Wheels: Face – der Sommerhit 2008 Bilder

Copyright: auto.de

Emotion-Wheels: Face – der Sommerhit 2008 Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Scirocco: Emotion-Wheels: Face – der Sommerhit 2008 Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Scirocco: Emotion-Wheels: Face – der Sommerhit 2008 Bilder

Copyright: auto.de

Sommer, Sonne, Sommerreifen. Passend zur schönsten Jahreszeit präsentiert Emotion-Wheels aus Ratingen den Felgen-Sommerhit 2008. Die moderne und zeitgemäße Interpretation der Fünf-Speichen-Felge nennt sich Face – und kann mit trendigen Details aufwarten.

[foto id=“27664″ size=“small“ position=“left“]Outfit

Zum einen ist das Rad nicht nur im klassischen Hyper-Silber, sondern auch in einer matt-schwarzen Lackierung erhältlich. Zum anderen verfügt die einteilige Alu-Felge auch über akzentuierende Echt-Edelstahl-Inlays auf jeder Strebe.

Der Kontrast zum Untergrund wirkt nicht nur besonderes wertig, sondern lässt auch die massiven Streben – durch einen optischen Effekt – schlanker und länger wirken. Das Design vereint so[foto id=“27665″ size=“small“ position=“right“] Sportlichkeit und Eleganz in einer einzelnen Felge.

Dimensionen

Die schicken Räder sind in den Dimensionen 8×18, 8×19 und 9×20 Zoll für die gängigsten Fahrzeuge europäischer und asiatischer Marken zu haben.

Preisstruktur

Selbstverständlich verfügen die Felgen für diese Fahrzeuge über ein TÜV-Teilegutachten. Trotz des aufwendigen Fertigungsverfahrens beginnen die Preise bereits bei 380 Euro. Als Komplettrad gibt es das Face Design schon für 500 Euro pro Felge. Ein gutes Argument, um mit einem frischen Satz Emotion-Wheels Face Rädern in den Sommer zu starten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo