Jaguar

Fahrbericht Jaguar X-Type Estate: Britisch und konservativ
Fahrbericht Jaguar X-Type Estate: Britisch und konservativ Bilder

Copyright: auto.de

Was erwartet man in Deutschland von einem Jaguar? Britisch konservativ muss er sein, luxuriös und dennoch mit überlegener Fahrwerks- und Motortechnik hochgerüstet zu einem reizvollen Auto, dass sich schon im Stand Respekt verdient und seinen Fahrer als sportlichen, nicht gerade armen Gentleman adelt.

Soweit das Image der britischen Nobelmarke, jetzt die Probe aufs Exempel mit einem Jaguar, der sogar nicht den bisherigen Vorstellungen von einem Jaguar entspricht: einem Kombi mit Dieselmotor – dem Jaguar X-Type 2.2 Liter Estate Diesel Executive.

Zum Fahrbericht…

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i10 N-Line.

Hyundai i10 N-Line: Kleiner Sportler mit sanfter Seele

Der Ford Bronco gehört zu Amerika

Der Ford Bronco gehört zu Amerika

Nissan Navara N-Guard.

Offroader und Komfort-Pickup: Nissan Navara N-Guard

zoom_photo