Getz berät Automobilunternehmen

Getz berät Automobilunternehmen Bilder

Copyright: auto.de

Autohandelsexperte Joachim Getz hat sich selbstständig gemacht und entwickelt mit seinem Beratungsunternehmen Betra Wirkkonzepte für den Handel. Durch „Beratung und Training“ sollen die ganzheitlichen Abläufe bei den Kunden zielführend strukturiert werden.

Für den Internet-Vertrieb von Kraftfahrzeugen kooperiert Getz mit der Fahrzeugbörse der ICO International GmbH „webmobil24. com“. Ab Juni 2009 startet die Webmobil-Akademie unter der Regie von Getz mit den ersten Trainingseinheiten für Kfz-Händler.

Getz (52) arbeitet seit 30 Jahren im Automobilgeschäft. Zunächst war er Teiledienstleiter bei einem BMW-Partner; 1987 kam er zur Fiat Automobil AG, unter anderem als Business Manager im Außen- und Innendienst, bis er dort 1996 die Verantwortung für die Händlernetzplanung aller Marken des italienischen Konzerns übernahm. In den vergangenen zehn Jahren wirkte Getz in leitenden Positionen bei Suzuki, Kia und Daihatsu, wo er bis Januar 2009 als Generalmanager die Bereiche Vertrieb, Marketing und Händlernetz verantwortete.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo