VW

“Hippie“ gesucht: Ein VW Bulli für die Zeitgeschichte

''Hippie'' gesucht: Ein VW Bulli für die Zeitgeschichte Bilder

Copyright: auto.de

Einen originalgetreu bemalten VW Bulli aus der „Hippie-Zeit“ sucht jetzt das „Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland“ (HdG) in Bonn für seine Ausstellung.

Die bunten Busse des Typs T1 oder T2 seien ein Stück Zeitgeschichte, repräsentierten sie doch die Flower-Power-Phase in den 60er und 70er Jahren. Im HdG würde das Fahrzeug die rund 600 000 Objekte fassende Sammlung ergänzen, Informationen zum Wunschexponat gibt Volker Thiel telefonisch unter 0228/9165269 oder per E-Mail an thiel@hdg.de.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo