Honda

Honda Civic erhält fünf Sterne im Euro NCAP-Crashtest

Honda Civic erhält fünf Sterne im Euro NCAP-Crashtest Bilder

Copyright: auto.de

Der Honda Civic hat den Euro NCAP-Crashtest nach dem neuen Bewertungsschema mit den maximal fünf möglichen Sternen bestanden. Er erzielte ein Gesamtresultat von 77 Prozent. Beim Erwachsenenschutz erreichte der Honda 79 Prozent der möglichen Punkte, 76 Prozent beim Kinder- und 67 Prozent beim Fußgängerschutz. Bei der Ausstattung mit Sicherheits- und Fahrerasssistenzsystemen kam der Civic auf 86 Prozent.

Bewertungsschema

Das seit Anfang des Jahres geltende neue Bewertungsschema berücksichtigt die einzelnen Sicherheitsaspekte nach einem bestimmten Schlüssel: In das Gesamtergebnis fließt der Schutz von Fahrer und Beifahrer zu 50 Prozent ein, die Kindersicherheit und der Fußgängerschutz fallen zu je 20 Prozent ins Gewicht. Die Verfügbarkeit von Sicherheitssystemen bildet zehn Prozent des Endergebnisses.

Mindestanforderung

Für die Fünf-Sterne-Auszeichnung ist eine Mindestgesamtwertung von 70 Prozent erforderlich. Darüber hinaus müssen mindestens 85 Prozent der in den 27 EU-Ländern verkauften aktuellen Modellvarianten des jeweiligen Fahrzeugs serienmäßig mit einem Stabilitätsprogramm ausgestattet sein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q4 e-Tron Sporback

Audi Q4 e-Tron: Reichweiten-Champion und neues Allradmodell im Vorverkauf

Volkswagen Taigo Style

Vorstellung Volkswagen Taigo: Der Kleine bedient sich bei den Großen

Audi RS-Q e-Tron

Audi RS Q e-Tron: Mit Elektroantrieb durch die Wüste

zoom_photo