Honda

Honda kündigt Serienversion des CR-Z an

Honda kündigt Serienversion des CR-Z an Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Honda setzt weiter auf Hybridfahrzeuge und kündigt eine Serienversion seiner auf der Tokio Motor Show ausgestellten Sportwagenstudie CR-Z an.

Das Auto soll zusätzlich zu dem für 2009 angekündigten Hybridfahrzeug angeboten werden, das preislich unterhalb des bislang erhältlichen Civic Hybrid positioniert werden soll. Außerdem wird im November 2007 auf der Los Angeles Auto Show die Serienversion des ebenfalls in Tokio ausgestellten FCX Concept Brennstoffzellen-Fahrzeuges zu sehen sein.

Prognose…

Honda rechnet ab 2009 mit einem jährlichen Absatz von über 200 000 Hybridfahrzeugen. Das wären viermal so viele wie bisher. Parallel dazu will der größte Motorenhersteller der Welt am 14. November 2007 auf der Los Angeles Auto Show ein serienfertiges Null-Emissionen-Brennstoffzellenfahrzeug auf Basis des FCX Concept vorstellen. Auch der endgültige Name wird dort bekannt gegeben. Bereits 2008 wird das Fahrzeug dann zuerst in Amerika und Japan erhältlich sein.

(ar/jri)

 

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Toyota peppt den RAV4 auf

Toyota peppt den RAV4 auf

VW Arteon Shooting Brake e-Hybrid

Fahrvorstellung VW Arteon Shooting Brake e-Hybrid: 1,1 Liter sind möglich

zoom_photo