Hyundai: Elantra und Diesel-Trajet laufen aus
Hyundai: Elantra und Diesel-Trajet laufen aus Bilder

Copyright: auto.de

Der Hyundai Elantra wird eingestellt. Die Mittelklasse-Limousine macht im Modellprogramm der Koreaner bereits jetzt Platz für ein neues Modell, das Mitte 2007 auf den Markt kommen soll. Der momentan unter dem Kürzel „FD“ laufende Golf-Konkurrent wird in Tschechien produziert und soll als Fünftürer sowie später als Kombi und Klappdach-Cabrio angeboten werden. Einen seriennahen Ausblick gibt das Concept Car HED-3, das die Koreaner auf dem Pariser Salon Ende September vorstellen.
Außerdem fällt die Dieselversion des Familien-Vans Trajet aus dem Programm. Der 2,0-Liter-Selbstzünder erfüllte nur die Abgasnorm Euro 3. Um den Motor fit für Euro 4 zu machen, wäre ein zu hoher technischer Aufwand erforderlich gewesen, heißt es beim Hersteller. Die beiden Benziner-Versionen mit 103 kW/140 PS und 127 kW/173 PS bleiben aber im Angebot.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

zoom_photo