Opel

In Bochum lief der erste neue Zafira vom Band

Die zweite Generation des Kompakt-Vans, die ab dem 9. Juli verkauft wird, entsteht auf denselben Bändern wie der Astra Caravan. Insgesamt rund 400 Millionen Euro hat Opel bisher investiert, um die Produktionsanlagen am traditionellen Ruhrgebietsstandort zu modernisieren, das Qualitätsmanagement zu verbessern und die Belegschaft intensiv zu schulen.

Opel Zafira Foto: Auto-Reporter/Opel
Um für den Startschuss der Serienfertigung auf den Punkt vorbereitet zu sein, wurden während der so genannten Pilotphase seit September 2004 schon einzelne Exemplare für Test- und Trainingszwecke montiert. Gleichzeitig rollten jeden Tag rund 1000 Einheiten des Vorgängers vom Band. Dieses Nebeneinander wird es noch bis zum 24. Mai geben. Dann sind die Bestellungen für das Vorgängermodell abgearbeitet. (ar/Sm)

Von www.media.opel.de

26. April 2005. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

zoom_photo