Kia

Kia Cerato feiert als Fünftürer in Genf Premiere

Er feierte seine Weltpremiere als Viertürer bereits auf der Detroit Motor Show im Januar.
Der Kia Cerato. Foto: Kia
Der Cerato löst den Vorgänger Shuma ab. Nach Angaben von Kia ist der Fünftürer in Design, Technik und Geschmack auf den europäischen Markt zugeschnitten. Die Preise stehen noch nicht fest.
Vor allem durch frischeres Design soll der Cerato neue Käufer erschließen. Zur Markteinführung im Sommer steht der kompakte Golf-Konkurrent mit zwei Benzinmotoren und zwei Common-Rail-Dieseln zur Verfügung. Kia will jährlich 45 000 Exemplare in Europa absetzen. (sb)
6. Februar 2004. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Kia Niro Plug-in-Hybrid.

Vorstellung Kias Elektroautoflotte: Weiter stromaufwärts

Mitsubishi ASX.

Mitsubishi ASX: Umfassende Verjüngungskur

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

zoom_photo