Lancia

Lancia Phedra mit neuer Topmotorisierung

Der Lancia Phedra ist ab in einer dritten Motorisierungsstufe bestellbar. Die neue, 125 kW / 170 PS starke Ausführung 2.2 16v Multijet mit serienmäßigem Diesel-Partikelfilter positioniert sich oberhalb der bestehenden Antriebsvarianten 2.0 16v Multijet (88 kW/120 PS) beziehungsweise (100 kW/136 PS).

Verfügbar ist die Antriebsvariante in Verbindung mit den Ausstattungsversionen Executive und Emblema.

Weitere Details…

Binnen 10,8 Sekunden beschleunigt die italienische Großraumlimousine auf Tempo 100 km/h, erreicht eine maximale Reisegeschwindigkeit von 200 km/h. Das Biturbo-Triebwerk hat einen Kraftstoffverbrauch von 7,2 l/100 km und einem CO2-Ausstoß von 191 g/km.

(ar/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i30 N Fastback.

Erlkönig: Hyundai i30N Fastback erhält ein Facelift

Skoda Euro Trek 2019.

Mit dem Skoda Karoq in der Mitte von Nirgendwo

Yui kennt den LQ-Fahrer gut

Yui kennt den LQ-Fahrer gut

zoom_photo