Rover

Land Rover mit LRX Concept Car in Detroit

Land Rover präsentiert auf der Detroit Motor Show im Januar 2008 die Weltpremiere des Concept Cars LRX. Die Weiterentwicklung des Land Rover-Designs gibt einen Hinweis darauf, in welche neuen Marktsegmente die Traditionsmarke vorstoßen könnte.

Der Autobauer, der 2008 sein 60-jähriges Bestehen feiert, definiert den LRX als „Cross-Coupé“. Er ist kleiner als der neue

, aber dennoch als Premiummodell konzipiert. Er soll auch neue Kunden aus Limousinen- und Luxussegmenten ansprechen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

GTÜ testet Polsterreiniger: Der teuerste ist der schlechteste

GTÜ testet Polsterreiniger: Der teuerste ist der schlechteste

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

zoom_photo