Martini Model mischt Formel 1 – Rennen in Monaco auf
Martini Model mischt Formel 1- Rennen in Monaco auf Weniger Geld für mehr Auto. Bilder

Copyright: auto.de

Martini Model mischt Formel 1- Rennen in Monaco auf Ein Traum von einem Auto. Bilder

Copyright: auto.de

Martini Model mischt Formel 1- Rennen in Monaco auf Sportlichkeit gepaart mit Sicherheit. Bilder

Copyright: auto.de

Boxenluder, Promibesuch und jede Menge Pressewirbel hinter den Kulissen: Formel 1-Fahrer haben es wirklich nicht leicht, sich auf ihre Rennen zu konzentrieren. Am vergangenen Wochendene hatten die Piloten während des Monaco Grand Prix mit einem ganz besonderen Fall schwerer Ablenkung zu tun, wie sich viele Fahrer hinterher beschwerten:

Direkt nach der Lowes Haarnadelkurve und vor der Einfahrt in den Tunnel fühlten sie bei Spitzentempo die beobachtenden „Augen“ des amerikanischen Models Jessiqa Pace auf sich gerichtet, die an dieser Stelle auf einer großen Reklametafel für den italienischen Wermut Martini wirbt.

Alle haben nur Augen für Eine (s)

[foto id=“86905″ size=“small“ position=“left“]So beschwerte sich selbst der diesjährige Monaco-Gewinner Jenson Button nach dem Rennen: „Jedes Mal wenn du an ihr vorbeigefahren bist, hattest du das Gefühl, sie starre dich direkt an“. Hatte mit dieser schönen Ablenkung auch der Unfall von Vorjahreschampion Lewis Hamilton ganz in der Nähe der Riesenwerbetafel in der Qualifing-Runde am Samstag zu tun? Schöne Frauen sollte Hamiltion allerdings langsam gewohnt sein, schließlich ist er schon seit einem Jahr mit der sexy Pussycat Dolls- Sängerin Nicole Scherzinger zusammen.

[foto id=“86906″ size=“small“ position=“right“]Die Verursacherin der ganzen Ablenkung, Martini Model Jessiqa Pace war übrigens selbst als Zuschauerin beim Rennen in Monte Carlo dabei. Als sie von ihrer ablenkenden Wirkung auf die Rennfahrer erfuhr, erklärte sie, sich zwar durchaus geschmeichelt zu fühlen, aber keinesfalls durch die Werbung Unfälle verursachen zu wollen, bei denen jemand verletzt würde.

(Quelle: autoblog.com)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo