Mazda

Mazda begeht Bundesweite Premieren-Party am 6./7. Juni

Mazda begeht Bundesweite Premieren-Party am 6./7. Juni Bilder

Copyright: auto.de

Mazda MX5 - Heck Bilder

Copyright: auto.de

Mazda MX5 - Interieur Bilder

Copyright: auto.de

Mazda MX5 - Front Bilder

Copyright: auto.de

Mazda3 - Heck Bilder

Copyright: auto.de

Mazda3 - Interieur Bilder

Copyright: auto.de

Mazda3 - Seite Bilder

Copyright: auto.de

Mazda3 - Front Bilder

Copyright: auto.de

Mazda2 - Heck Bilder

Copyright: auto.de

Mazda2 - Interieur Bilder

Copyright: auto.de

Mazda2 - Seite Bilder

Copyright: auto.de

Mazda2 - Front Bilder

Copyright: auto.de

Mazda - Bild(3) Bilder

Copyright: auto.de

Mazda - Bild(2) Bilder

Copyright: auto.de

Mazda - Bild Bilder

Copyright: auto.de

Der neue Mazda3 erlebt als Fließ- und Stufenheck seine Handelspremiere im Rahmen der bundesweiten Mazda Premieren-Party am 6./7. Juni 2009. An diesem Wochenende laden rund 770 deutsche Mazda Händler ihre Kunden und Interessenten in ihre Autohäuser zur Premieren-Party ein. Neben dem Bestseller Mazda3 debütieren auch der erneuerte Roadster-Klassiker MX-5 und der neue 1,6-Liter-Diesel im Kleinwagen Mazda2.

Mazda3

Die zweite Modellgeneration des 3ers überzeugt mit viel Dynamik in Design und Fahrverhalten. Aushängeschild der Antriebspalette ist ein neuer 2,2-Liter Common-Rail-Dieselmotor, den Mazda in zwei Leistungsstufen mit 110 kW/150 PS und 136 kW/185 PS anbietet. [foto id=“71888″ size=“small“ position=“left“]Komplettiert wird das Angebot durch den 1,6-Liter-Diesel mit 80 kW/109 PS sowie zwei MZR-Benzinmotoren mit 77 kW/105 PS und 110 kW/150 PS. Im Laufe des Sommers folgt außerdem ein neuer 2,0-Liter-Benzindirekteinspritzer mit 111 kW/151 PS und dem von Mazda entwickelten Start-Stopp-System i-stop. Mazda offeriert den neuen Kompaktwagen als fünftürige Schräghecklimousine und als viertüriges Stufenheckmodell. Zusätzlich zur umfangreichen Serienausstattung stehen je nach Ausstattung unter anderem Bi-Xenon-Scheinwerfer mit adaptivem Kurvenlicht und ein neuer Spurwechsel-Assistent RVM (Rear View Monitoring) zur Verfügung.

MX-5

Mit frischem Design startet der MX-5 in die Freiluft-Saison. Die Roadster-Legende, die in diesem Jahr 20. Geburtstag feiert, [foto id=“71889″ size=“small“ position=“right“]präsentiert sich knapp vier Jahre nach dem Start der dritten Modellgeneration mit noch dynamischerem Styling, verbesserter Aerodynamik und höherem Komfortniveau im Innenraum.

Mazda2

Dritte Neuheit beim Händler ist der zum neuen Modelljahr gezielt verbesserte Kleinwagen Mazda2. Die Antriebspalette wird um einen besonders effizienten 1,6-Liter-Dieselmotor erweitert, der 66 kW/90 PS leistet und bei 1.750/min ein maximales Drehmoment von 212 Nm entwickelt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo