Mazda Ryuga: Debüt in Detroit
Mazda Ryuga: Debüt in Detroit Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Ryuga heißt auf Japanisch „anmutiger Fluss“. Runde Formen, wie Vogelfedern geformte Scheinwerfer und Flügeltüren sollen einen weiteren Ausblick auf künftiges „Zoom-Zoom-Design“ geben. Wesentlicher realitätsnäher ist der Tribute HEV (Hybrid Electric Vehicle), der schon im nächsten Jahr auf nordamerikanische Straßen rollen wird. Der extrem umweltfreundliche SUV bringt es mit der Kombination von Benzin- und Elektromotor auf eine Systemleistung von 155 PS. Zugleich erfüllt er die schärfsten zur Zeit für die USA gültigen Abgaslimits.

Abgerundet wird das Detroiter-Messeprogramm von Mazda mit dem siebensitzigen SUV Mazda CX-9, dessen fünfsitziger Variante Mazda CX-7 sowie den übrigen Vertretern des nordamerikanischen Mazda Modelljahrgangs 2007

ar/sb

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda2

Mazda2: Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt

Audi R8 Spyder V10 Performance

Audi R8 Spyder V10 Performance Quattro: Reiner Spaßmacher

Volkswagen Multivan endlich auch als Pan Americana

Volkswagen Multivan endlich auch als Pan Americana

zoom_photo