Peugeot

Mehr als 4000 Vorbestellungen für Peugeot 407 – 206 bleibt beliebtestes Importmodell

Das teilte das Unternehmen heute mit. Gleichzeitig bleibt der Kleinwagen Peugeot 206 mit 24 675 Neuzulassungen in den ersten fünf Monaten des Jahres weiter das beliebteste Importmodell. Mit insgesamt 19 680 Neuzulassungen aller Karosserievarianten nach den ersten fünf Monaten 2004 ist der 307 der meistverkaufte Import-Pkw der unteren Mittelklasse und das Importfahrzeug Nummer drei in Deutschland.

Für den Peugeot 407 liegen bereits mehr als 4000 Vorbestellungen in Deutschland vor. Foto: Auto-Reporter/Peugeot
Insgesamt erzielte Peugeot von Januar bis einschließlich Mai 50 193 Pkw-Neuzulassungen und einen Pkw-Marktanteil von 3,73 Prozent. Die beiden Cabriolets mit festem Stahldach 206 CC und 307 CC, verbuchten in den ersten fünf Monaten 2004 insgesamt 13 630 Neuzulassungen. Damit sei Peugeot der erfolgreichste Cabrio-Importeur, hieß es weiter. 8320 Neuzulassungen entfielen auf den 206 CC, 5310 auf den 307 CC. (sb)

14. Juni 2004. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

zoom_photo