ALTO

Vom Pickup bis zum Microvan - Die Welt kauft anders

Vom Pickup bis zum Microvan – Die Welt kauft anders

Aus deutscher Sicht ist die Autowelt klar gegliedert. Der Golf ist das meistverkaufte Auto und zwar seit Jahren und ziemlich unangefochten. Der hiesige Markt mit seinen rund 3 Millionen Einheiten ist der größte Europas und gilt vor allem f

Suzuki startet Kampagne

Suzuki startet Kampagne “Mehr Wagen”

Suzuki wird die mit der Frankfurter Agentur "Hundert Grad Kommunikation" entwickelte Kampagne "Mehr Wagen" am 3. März 2011 starten. Sie umfasst unter anderem TV-Aktivitäten, eine Printkampagne sowie umfassende Onlinemaßnahmen mit Schw

Autoproduktion bei Suzuki auf Rekordniveau

Autoproduktion bei Suzuki auf Rekordniveau

Vor allem aufgrund einer starken Nachfrageentwicklung auf den asiatischen Märkten und eines stark wachsenden Exports nach Mittel- und Südamerika hat Suzuki die Autoproduktion im vergangen Jahr auf ein Rekordniveau gesteigert. 2010 wurden in

Suzuki verzeichnete 32 549 Neuzulassungen

Suzuki verzeichnete 32 549 Neuzulassungen

Suzuki hat im vergangenen Jahr in Deutschland 32 549 Neuzulassungen verbuchen können. Damit erreichte der japanische Kleinwagenhersteller einen Marktanteil von 1,1 Prozent. Fast jeder dritte Suzuki ist ein Swift (29,7 %). Von ihm wurden rund 965

Kleinstwagen im Vergleich - Graue Maus war gestern

Kleinstwagen im Vergleich – Graue Maus war gestern

Gab es in der Micro-Klasse früher fast nur graue Mäuse, tummeln sich dort heute moderne Stadtflitzer für jeden Geschmack. Eines haben alle gemeinsam: niedrige Preise, cityfreundliche Abmessungen und einen geringen Verbrauch. Vor allem

''Bestes Pferd im Stall'': Suzuki kündigt neuen Swift für Mitte September an

”Bestes Pferd im Stall”: Suzuki kündigt neuen Swift für Mitte September an

München - Seit fünf Jahren ist der Swift Suzukis erfolgreichstes Modell. Die Japaner haben die vierte Generation, die am 10. September bei uns zu Einstiegspreisen ab knapp unter 11 000 bis fast 16 300 Euro an den Start geht, stärker, s

VW: E-Autos mit Laptop-Akkus für die Langstrecke

VW: E-Autos mit Laptop-Akkus für die Langstrecke

Mit langstreckenfähigen Elektroautos rechnet Volkswagen bis 2020. Die emissionsfreien Stromer werden dann problemlos 800 Kilometer pro Akkufüllung fahren, prognostiziert Martin Eberhard, Leiter des E-Auto-Bereichs im kalifornischen Forschu

ERL, das Reagenzglas des VW-Konzerns

ERL, das Reagenzglas des VW-Konzerns

Ob zukunftsweisende Navigationsgeräte, die auf Basis von Daten aus Google Earth Routendaten dreidimensional darstellen, ob via UMTS-Modul mithilfe der Pkw-Dachantenne eines Fahrzeugs aktuell aus dem Internet abgerufene Daten oder ein unbemannt r

Winterkorn: ''Für jeden Kunden erreichbare Elektroautos anbieten''

Winterkorn: ”Für jeden Kunden erreichbare Elektroautos anbieten”

Ein Knopfdruck auf dem iPhone und schon biegt der blaue Passat Variant, wie von Geisterhand gesteuert, um die Ecke. Nach 50 Metern stoppt das Fahrzeug. Die weißen Leuchten Signalisieren: Rückwärtsgang. Und wenige Sekunden späte

Volkswagen stellt Forschungsverbund zur Elektromobilität vor

Volkswagen stellt Forschungsverbund zur Elektromobilität vor

Der Volkswagen Konzern investiert jährlich mehr als fünf Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung, 23 000 Mitarbeiter sind für diesen Bereich weltweit tätig. Eine Schlüsselfunktion für die Autos von morgen hat dab

TIPPS VOM AUTOMARKT