ETAPPEN

Volkswagen gewinnt Auftaktetappe der Zentral-Europa-Rallye

Volkswagen gewinnt Auftaktetappe der Zentral-Europa-Rallye

Mit ihrem Volkswagen Race Touareg 2 haben Carlos Sainz und Co-Pilot Michel Périn gestern (20. April 2008) die Auftaktetappe der ersten Zentral-Europa-Rallye gewonnen. Sie führte von Budapest nach Baia Mare in Rumänien. Das VW-Team

Zweiter Sieg für Volkswagen

Zweiter Sieg für Volkswagen

Volkswagen hat gestern (21. April 2008) auch die zweite von sieben Etappen der Zentral-Europa-Rallye gewonnen. Dieter Depping aus Wedemark bei Hannover und sein Co-Pilot Timo Gottschalk fuhren im Race Touareg 2 die beiden Wertungsprüfungen run

Vorschau - Citroen: Citroen ist erneut Favorit auf den Sieg

Vorschau – Citroen: Citroen ist erneut Favorit auf den Sieg

(adrivo.com) "Die letzten beiden neuen Veranstaltungen in Portugal und Irrland verliefen wirklich gut für uns, aber ich sollte nicht Norwegen vergessen." Diese Worte Xavier Mestelan-Pinons, des technischen Managers Citroens sprechen f&

Mitsubishi startet mit Diesel-Pajero bei Central Europe Rallye

Mitsubishi startet mit Diesel-Pajero bei Central Europe Rallye

Nach der geplatzten Dakar 2008 nimmt Mitsubishi vom 20. bis 26. April an der neuen Central Europe Rallye teil. Erstmals wird dabei ein Pajero Evolution mit Dieselmotor an den Start gehen. Der 3-Liter-V6-Turbomotor leistet 190 kW / 260 PS und entwic

Suzuki nach Argentinien: Einen Punkt mitgenommen

Suzuki nach Argentinien: Einen Punkt mitgenommen

(adrivo.com) Nur 7 von 21 Etappen beendet und am Ende mit Position 24 noch einen Herstellerpunkt erzielt. Nur Wenige können das von sich behaupten, Per Gunnar Andersson wurde diese Ehre am Wochenende zu teil: Die Argentinien Rallye verlief f&uum

Subaru in Argentinien: Das Glas ist mehr als halbvoll

Subaru in Argentinien: Das Glas ist mehr als halbvoll

(adrivo.com) Nachdem Petter Solberg am Sonntag ausfiel, herrschten lange Gesichter im Subaru Lager. So zeigte nicht zuletzt die Euphorie, die bei dem Norweger nach Position zwei am Samstag herrschte, wie wichtig ihm dieses Ergebnis gewesen wäre.

Rallye Argentinien - 1. Schleife: Turbulenter Start in Argentinien

Rallye Argentinien – 1. Schleife: Turbulenter Start in Argentinien

(adrivo.com) Starker Regen und dichter Nebel sorgten auf der ersten Schleife der Rallye Argentinien heute morgen für schwerstmögliche Verhältnisse. Die Etappen versanken in Matsch und Schlamm und die Sicht war miserabel. Unter diesen B

Argentinien, Tag 2: Loeb weiter in Führung

Argentinien, Tag 2: Loeb weiter in Führung

(adrivo.com) Auch am Ende des zweiten Tages liegt Sébastien Loeb bei der Rallye Argentinien weiter in Führung. "Der Vorsprung, den wir gestern herausgefahren haben, hat das Leben heute einfacher für uns gemacht. Es war immer no

Argentinien, Tag 1: Loeb ist der Cleverste

Argentinien, Tag 1: Loeb ist der Cleverste

(adrivo.com) Nachdem am Morgen starke Regenfälle das Wetter bei der Rallye Argentinien bestimmten, sahen sich die Fahrer mit nebelartigen Sichtverhältnissen und völlig aufgeweichten Straßen konfrontiert. Der Mann des Vormittags w

Fahrbericht Hyundai i30 CRDi Comfort: Eine Überlegung wert

Fahrbericht Hyundai i30 CRDi Comfort: Eine Überlegung wert

Der i30 ist Hyundais Antwort auf Golf und Co. Hierzulande steht der kompakte Koreaner etwas im Schatten seines Konzernstiefbruders Kia Cee´d, der viel Lob eingefahren hat. Dabei muss sich der i30 keineswegs verstecken, wie wir hinter dem Ste

TIPPS VOM AUTOMARKT