MAXIMUM

Flavio Briatore: Hoffentlich vorne

Flavio Briatore: Hoffentlich vorne

(motorsport-magazin.com) 2008 hat sich Renault stark zurückgekämpft. Was ist Ihr Urteil zur vorigen Saison? Flavio Briatore: Ich bin stolz auf die Arbeit, die das Team 2008 geleistet hat. Wir hatten einen schweren Saisonstart, aber niemand

Vorsicht vor überzogenen Abschleppkosten

Vorsicht vor überzogenen Abschleppkosten

Vor viel zu hohen Rechnungen von privaten Abschleppunternehmen warnt jetzt der Automobilclub von Deutschland (AvD). Immer mehr Unternehmen spezialisieren sich laut des Clubs auf das Abschleppen von unrechtmäßig parkenden Pkw auf privaten

Neue Gewichtsvariante für Mercedes-Benz Vito

Neue Gewichtsvariante für Mercedes-Benz Vito

Mercedes-Benz hat die Vito-Baureihe um eine neue Gewichtsvariante erweitert. Sie bietet ein zulässiges Gesamtgewicht von 3,2 Tonnen. Gegenüber den bisher für den Vito erhältlichen Klassen mit 2,77 t und 2,94 t zulässigem Gesa

Alonso erneut am Podium: Starker Saisonausklang des Spaniers

Alonso erneut am Podium: Starker Saisonausklang des Spaniers

(motorsport-magazin.com) Bei Renault hat man gegen Ende der Saison noch einmal ordentlich aufgedreht. Während Alonso in den ersten 14 Saisonrennen kein einziges Mal aufs Podium kletterte, gelang ihm dies in den letzten vier Rennen respektable dr

Honda zufrieden auf niedrigem Niveau: Barrichello immerhin in Q2

Honda zufrieden auf niedrigem Niveau: Barrichello immerhin in Q2

(motorsport-magazin.com) Rubens Barrichello wird seinen morgigen Heim Grand Prix vom 15. Startplatz aus in Angriff nehmen. Der Brasilianer, dieses Wochenende mit einem neuen Helm Design unterwegs, hat alles aus seinem Honda RA108 herausgeholt. In Q2

Rückschlag für Alonso : Eine enge Angelegenheit

Rückschlag für Alonso : Eine enge Angelegenheit

(motorsport-magazin.com) "Wir haben damit gerechnet, dass es vorne sehr eng zugehen wird. Wir haben auch gewusst, dass es für uns sehr schwer sein würde, mit Ferrari und McLaren mitzuhalten", erklärte Alonso nach dem letzte

Force India jagt weiterhin den einen Punkt: Leicht enttäuschte Rückschau und strahlende Zukunft

Force India jagt weiterhin den einen Punkt: Leicht enttäuschte Rückschau und strahlende Zukunft

(motorsport-magazin.com) Dass Adrian Sutil auch südamerikanische Wurzeln hat, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Und gerade deswegen freut sich der Deutsche auch darauf, am kommenden Wochenende in Südamerika an den Start zu gehen. &

Dr. Ullrich fordert faires Duell: Appell an die Sportlichkeit

Dr. Ullrich fordert faires Duell: Appell an die Sportlichkeit

(motorsport-magazin.com) Mit nur zwei Meisterschaftspunkten Vorsprung vor Bruno Spengler war Mattias Ekström vor einem Jahr nach Hockenheim gereist - und erlebte eine Zitterpartie. Nachdem bereits Martin Tomczyk nach Reibungsverlusten in der ers

Massa und Räikkönen kamen nicht mit: Wir waren nicht schnell genug

Massa und Räikkönen kamen nicht mit: Wir waren nicht schnell genug

(motorsport-magazin.com) Zwei Autos auf dem Podest und damit in der Konstrukteurs-WM den Platz an der Sonne ein wenig abgesichert. Es wäre prinzipiell ein nicht so schlechter Tag für die Ferrari-Fahrer in Shanghai gewesen, wäre da nich

Williams hofft auf Hilfe von oben: Ohne Regen wird nichts gehen

Williams hofft auf Hilfe von oben: Ohne Regen wird nichts gehen

(motorsport-magazin.com) Nico Rosberg hatte schon vor dem Wochenende in Shanghai angekündigt, dass es für Williams wohl nicht der einfachste Kurs werden dürfte und nach Rang 15 im Qualifying wurde er dann auch bestätigt. "Ich

TIPPS VOM AUTOMARKT