Neuer Smart Roadster kommt aus Wales

Neuer Smart Roadster kommt aus Wales Bilder

Copyright: auto.de

Die Neuauflage des Smart Roadster und des Smart Roadster Coupé soll ab Mitte 2007 von „Project Kimber“ in Wales gebaut werden. Laut dem Online-Portal des britischen Fernsehsenders „Channel 4“ hat sich das britische Konsortium darauf mit DaimlerChrysler geeinigt. Geplant sind 8 000 Einheiten pro Jahr, die dann jedoch nicht mehr unter dem Namen „Smart“ verkauft werden dürfen.
DaimlerChrylser hatte im vergangenen Jahr die Produktion der beiden Modelle eingestellt. Seit Februar haben die Stuttgarter mit dem britischen Konsortium um eine Neuauflage verhandelt.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour

Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour

Grand_Cherokee_4xe

Jeep Grand Cherokee Plug-in-Hybrid

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

zoom_photo