+++News+++ Nächste Schritte in Indien: Ein Masterplan wird gemacht
+++News+++ Nächste Schritte in Indien: Ein Masterplan wird gemacht Bilder

Copyright: auto.de

(adrivo.com) Die Vorarbeiten für das erste Formel 1-Rennen in Indien gehen diese Woche in die nächste Phase, wie der Präsident des indischen Olympischen Komitees, Suresh Kalmdai, am Sonntag verkündete. Dann sollen zwei deutsche Architekten, wahrscheinlich Hermann Tilke und ein Kollege, Neu Delhi besuchen und einen Masterplan für die erste Formel 1-Strecke des Landes ausarbeiten. Ein endgültiger Ort für die Strecke sei aber noch nicht festgelegt. “Die Formel 1 herzubringen ist keine einfache Aufgabe, aber wir sind sehr zuversichtlich”, erklärte Kalmadi.

Für ihn sei es aber eine natürliche Entwicklung, eine Strecke zu bauen, nachdem man mit Narain Karthikeyan bereits einen Formel 1 erfahrenen Piloten und mit Vijay Mallya nun auch einen Teambesitzer habe. “Zwei deutsche Architekten werden kommende Woche Neu Delhi besuchen und einen Masterplan vorbereiten”, hieß es weiter. Zwei Vororte der Stadt wurden bereits von Formel 1-Offiziellen besichtigt, dabei handelte es sich um Haryana und Uttar Pradesh. Momentan werde aber nach wie vor mit den Regierungen der beiden Örtlichkeiten verhandelt, betonte Kalmadi. Im September hatte er erklärt, dass das erste Rennen 2010 stattfinden soll.

© adrivo Sportpresse GmbH

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

Toyota Mirai

Toyota Mirai: Beim Absatz mit Faktor zehn

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS: Jetzt ab knapp 38.000 Euro

zoom_photo