Nissan und Suzuki verstärken Zusammenarbeit

Suzuki und Nissan wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen. Die beiden japanischen Automobilhersteller planen die gemeinsame Nutzung von Produktionswerken und die Fertigung gemeinsamer Modelle. So soll Suzuki ab 2008 einen neuen Kleinwagen an Nissan liefern, der vor allem für den europäischen Markt vorgesehen ist. Nissan wiederum fertigt für den Partner einen Minivan für den japanischen Markt und einen Pick-up für die USA.
Derzeit liefert Suzuki bereits einen Kleinwagen für Nissan in Japan und bezieht von der Nissan-Tochter Jatco Automatikgetriebe.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

Kia Stinger GT

Überarbeiteter Kia Stinger GT kann bestellt werden

zoom_photo