VW

Passat feiert in Seoul Asienpremiere

In der Region Asien-Pazifik wird die Limousine in Brunei, Singapur, Taiwan, Malaysia und Indonesien angeboten. Erste Auslieferungen an Kunden sind nach Unternehmensangaben für Juli geplant.
Der neue Passat – jetzt auch in Asien. Photo: Auto-Reporter/Volkswagen
Nach Afrika kommt der Passat ab Herbst 2005. Japan und Australien folgen im Jahr 2006. In Europa fand die zweite Stufe der Markteinführung Anfang April. Insgesamt ist der Passat in 20 europäischen Ländern verfügbar. In sechs Modellgenerationen wurden vom Passat seit 1973 über 13 Millionen Exemplare produziert. (ar/slp)

29. April 2005. Quelle: Auto-Reporter 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Aston Martin DBX.

Aston Martin DBX Erlkönig

zoom_photo