Peugeot

Peugeot präsentiert den neuen Partner
Peugeot präsentiert den neuen Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot hat den neuen Partner, als Abschluss einer im Juni 2006 eingeläuteten Phase der Erweiterung und kompletten Erneuerung der Nutzfahrzeug-Modellpalette, vorgestellt.

Mit einem Ladevolumen von 2,5 Kubikmetern bis 17 Kubikmetern umfasst die aktuelle Nutzfahrzeugpalette die Modelle , Partner, und .

Die Werte

Der neue Partner ist als Nutzfahrzeug in zwei Längen erhältlich (4,38 m oder 4,63 m). Im Design der Heckpartie ist der Partner auf den gewerblichen Einsatz zugeschnitten und garantiert eine optimale Ausnutzung des verfügbaren Volumens. So stehen in der Kurzversion ein Ladevolumen von 3,3 Kunikmeter sowie eine Nutzlast von bis zu 850 kg zur Verfügung. Bei der Langversion wird ein Volumen von 3,7 Kunikmetern bei einer Laderaumlänge von bis zu 3,25 m erreicht. Die Breite von 1,23 m zwischen den Radläufen bietet in beiden Versionen Platz für eine Europalette.

Nutzfahrzeug und Pkw-Version

Der neue Partner wird sowohl als Nutzfahrzeug wie auch als Pkw-Version Partner Tepee angeboten. Der agile Minivan Partner Tepee bietet mit seinen drei Einzelsitzen im Fond, die umgeklappt sowie komplett ausgebaut werden können, und dem neuen Multifunktionsdach eine beispiellose Raumvariabilität. Mit 4,38 m Länge, 1,81 m Breite und 1,80 m Höhe bietet der Partner Tepee enorm viel Platz. Dank einer Ellenbogenbreite von 1,48 m vorne und 1,02 m Kopffreiheit müssen selbst größere Menschen keinerlei Kompromisse eingehen.

Weitere Details…

Parallel zum neuen Partner, der als Nutzfahrzeug und als Pkw-Version Partner Tepee ab Mai 2008 auf dem deutschen Markt eingeführt wird, bleibt die derzeit angebotene Version des Peugeot Partner unter der Bezeichnung Partner Origin weiterhin im Programm.

(ar/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

zoom_photo