Peugeot

Peugeot stellt 207 Urban Move vor

Peugeot stellt 207 Urban Move vor Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot hat mit dem Sondermodell 207 Urban Move ein neues Modell der Kleinwagenbaureihe vorgestellt. Der 207 Urban Move basiert auf dem 207 Tendance und bietet damit bereits serienmäßig eine manuelle Klimaanlage, Bordcomputer, insgesamt sechs Airbags inklusive durchgehender Vorhangairbags sowie elektrisch verstellbare und beheizbare Außenspiegel.

Der Preisvorteil liegt bei 1220 Euro. Bis Ende September ist das Sondermodell im Rahmen der der Aktion „Einstiegspreise“ ab 11 490 Euro erhältlich. Danach kostet der 207 Urban Move als Dreitürer in der Basismotorisierung mit 54 kW / 73 PS ab 13 700 Euro.

Aggregat

Der 207 Urban Move fährt beispielsweise mit 15 Zoll großen Leichtmetallfelgen „Monaco“, die bei den beiden lieferbaren Benzinversionen mit 1,4 Liter Hubraum und 54 kW / 73 PS und 70 kW / 95 PS vor. In Kombination mit dem 1,6-Liter-HDi FAP mit 66 kW / 90 PS trägt der 207 Urban Move die 16 Zoll großen Leichtmetallräder „Estoril“.

Exterieur

Seinen sportlichen Charakter zeigt der 207 Urban Move zudem durch den Sport-Stoßfänger mit schwarzem Frontgrill, in dem Nebelscheinwerfer mit Chromeinfassung einen optischen Akzent setzen und gleichzeitig der Sicherheit dienen.

(ar/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

November 20, 2008 um 9:00 pm Uhr

>!!Kein kommentar sondern eine frage!!<
Weiss jemand was der Peugeot 207SW sport Urban Move (Sondermodell) an extras haben muss?! Oder wo man darüber infos bekommen kann!?

Comments are closed.

zoom_photo