Rambow und Williams kämpfen um Polo-Cup-Titel
Rambow und Williams kämpfen um Polo-Cup-Titel Bilder

Copyright:

Alexander Rambow aus Zehdenick und Shane Williams aus Südafrika machen den Titel im ADAC Volkswagen Polo Cup in Hockenheim (25./26. Oktober 2008) unter sich aus. Vor dem Finale am DTM-Wochenende liegt Rambow in der Tabelle mit hauchdünnem Vorsprung vor Williams, gleichzeitig sind die beiden Nachwuchs-Piloten für ihre Konkurrenten uneinholbar.

Den Titel in der „Rookie“-Wertung für Neueinsteiger hatte Maximilian Sandritter aus Raubling bereits vorzeitig für sich entschieden.

Rambow geht auf dem Hockenheimring als Spitzenreiter an den Start. Sein Vorsprung auf Williams liegt bei vier Punkten. Vor einem Jahr erzielte Rambow im badischen Motodrom seinen ersten Polo-Cup-Sieg überhaupt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Bugatti und die Weltrekorde

Bugatti und die Weltrekorde

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

zoom_photo