Rinspeed Exasis: Renngefühle für zwei

Rinspeed Exasis: Renngefühle für zwei Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Der Schweizer Veredler Rinspeed wird auf dem Genfer Autosalon 2007 eine neue Studie vorstellen. Im Exasis können bis zu zwei Personen hintereinander Platz nehmen, die Kunststoffkarosserie ist transparent und lässt tiefe Blicke ins Innenleben des Roadsters zu, sogar das „Bodenblech“ ist durchsichtig und schimmert zartgelb. Die Form erinnert an eine Rakete mit angesetzten Rädern.

750 Kilogramm Gewicht sollen Fahrleistungen auf Sportwagenniveau ermöglichen, obwohl der Zweizylinder-Motor im Heck „nur“ 150 PS leistet. Dabei bleibt der Exasis dank Bio-Ethanol-Antrieb besonders umweltfreundlich.

ar/sb

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo