Schnellste Limousine der Welt von Brabus

Schnellste Limousine der Welt von Brabus Bilder

Copyright: auto.de

Die zurzeit schnellste Limousine der Welt ist ein getunter Mercedes-Benz CLS. Mit Tempo 362,4 km/h stellte der viertürige „Brabus Rocket“ nun einen Geschwindigkeitsrekord auf. Für den fulminanten Vortrieb sorgt ein von den Bottroper Tunern modifizierter Mercedes-V12-Ottomotor mit 537 kW/730 PS Leistung; der Sprint von null auf 100 km/h gelingt in vier Sekunden.
Das maximale Drehmoment des Kleinserienfahrzeugs liegt bei 1 100 Nm, die bei 2 000 Umdrehungen anliegen. Diese Leistung hat ihren Preis: Für den Hecktriebler werden mindestens 348 000 Euro fällig und man muss auf den Stern verzichten.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour

Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour

Grand_Cherokee_4xe

Jeep Grand Cherokee Plug-in-Hybrid

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

zoom_photo