Seat

Seat Ibiza SC als Color Editon

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat Ibiza SC als Color Editon Bilder

Copyright: auto.de

Seat bietet den dreitürigen Ibiza SC ab sofort auch als farbenfrohe Color Edition „Lumina Orange“ und „Galia Blau“ an. Dach und Außenspiegel des orangefarbenen Ibiza SC sind in Schwarz lackiert und beim blauen Sondermodell in Weiß gehalten.

Beide Modelle verfügen über 17-Zoll-Leichtmetallfelgen mit 215er-Reifen, elektrisch klappbaren Außenspiegeln sowie dunkel getönten Fondscheiben.

Interieur

Die Türverkleidungen, die Umrandungen der Lüftungsöffnungen, die Nähte von Lederlenkrad und [foto id=“61262″ size=“small“ position=“right“]Sportsitzen sowie der Lederschaltknauf sind ebenfalls in Orange bzw. Blau ausgeführt. Das Kombiinstrument und die Lenkradspeichen sind schwarz.

Aggregat

Die Color Edition basiert auf dem Seat Ibiza SC Sport. Die Einstiegsversion mit 63 kW/85 PS starkem Benzinmotor, ESP, Klimaanlage und CD-Player kostet 15 890 Euro. Alternativ stehen ein weiterer Benziner mit 77 kW / 105 PS (ab 16 690 Euro) und zwei TDI mit 66 kW / 90 PS (ab 18 090 Euro) und 77 kW / 105 PS (ab 18 590 Euro) zur Wahl.

Video: Seat Ibiza Sport Coupé

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo