Skoda eröffnet Logistikzentrum

Ein neues Logistikzentrum hat Skoda am tschechischen Stammsitz in Mlada Boleslav eröffnet. Dort sollen vorgefertigte Fahrzeugelemente für Montagewerke in Indien, Bosnien-Herzegowina, Kasachstan und der Ukraine vorbereitet und ausgeliefert werden. An den verschiedenen Standorten werden die Montagesätze zu Fahrzeugen der Modellreihen Fabia, Octavia und Superb zusammengebaut.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Nissan Townstar.

Nissan Townstar löst den NV200 ab

„Jaguar Land Rover Ice Academy“.

Mit Jaguar und Land Rover aufs Eis

Toyota Yaris Cross.

Toyotas Hybrid-SUV: Zwitterantrieb für Klein und Groß

zoom_photo