Chrysler

Supreme Court macht Fiat den Weg für Einstieg bei Chrysler

Supreme Court macht Fiat den Weg für Einstieg bei Chrysler Bilder

Copyright: auto.de

Der italienische Autohersteller Fiat kann nun doch beim insolventen US-Konkurrenten Chrysler einsteigen. Der Oberste Gerichtshof der USA machte den Weg für das Geschäft frei. Die Richter hoben eine erst gestern (9.6.2009) verfügte Blockade wieder auf.

Der Supreme Court wies damit einen Antrag von mehreren großen Chrysler-Aktionäre zurück, die den Zusammenschluss mit Fiat verhindern wollten.

Die Kläger hatten das Geschäft als verfassungswidrig eingestuft. Die US-Regierung beharrte dagegen auf dem Verfahren und warb weiter für Fiat als Chrysler-Partner.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q4 e-Tron Sporback

Audi Q4 e-Tron: Reichweiten-Champion und neues Allradmodell im Vorverkauf

Volkswagen Taigo Style

Vorstellung Volkswagen Taigo: Der Kleine bedient sich bei den Großen

Audi RS-Q e-Tron

Audi RS Q e-Tron: Mit Elektroantrieb durch die Wüste

zoom_photo