Teure Nachtruhe für Trucker

Teure Nachtruhe für Trucker Bilder

Copyright: auto.de

Autohöfe könnten für Lkw-Fahrer bald kostenpflichtig werden. Die Vereinigung Deutscher Autohöfe (Veda) plant Berichten des ADAC zufolge, Parkgebühren für Brummifahrer zu erheben, die den Hof ausschließlich zum Schlafen anfahren.

Eine Nacht soll zwischen zehn und 15 Euro kosten. Wer tankt oder isst, muss für seine Nachtruhe weiterhin nichts bezahlen. Die Veda begründet ihre Forderung mit den hohen Kosten für Abfallentsorgung und Bau der Parkplätze.

Pro Autohof müssten jeden Monat rund 4 000 Euro allein für die Müllentsorgung bezahlt werden. Für den Bau eines Lkw-Parkplatzes werden 25 000 Euro fällig. Der ADAC warnt vor der Erhebung einer Parkgebühr, da das Parken an Autobahnen und die damit verbundene Ruhe für die Berufskraftfahrer zur Verkehrssicherheit beitragen würde.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo