Toyota

Toyota verleast 200 Plug-In-Hybride in Japan
Toyota verleast 200 Plug-In-Hybride in Japan Bilder

Copyright:

Die Toyota Motor Corporation (TMC) wird noch in diesem Jahr rund 200 Einheiten seiner Plug-in-Hybridfahrzeuge (PHV = Plug-in Hybrid Vehicle) in Japan verleasen. Ende 2009 vergibt das Unternehmen die Testfahrzeuge im Rahmen eines Entwicklungsprogramms des japanischen Wirtschafts- und Handelsministeriums an ausgewählte Kommunen.

Auf Basis der dritten Generation des Prius ist das Plug-in-Modell mit einer kompakten, an externen Stromquellen aufladbaren Lithium-Ionen-Batterie ausgestattet. Durch die Kombination mit dem energiereichen Stromspeicher kann der Plug-in Prius kurze und mittlere Distanzen im rein elektrischen Betrieb zurücklegen.

Auf längeren Strecken und Fernreisen arbeitet er dagegen wie ein konventionelles Hybridfahrzeug und damit vollkommen unabhängig vom Ladezustand der Batterie oder Stromtankstellen.

Video: Toyota Prius Plugin Hybrid

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Juni 28, 2009 um 8:29 pm Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren
Ich habe grosses Interesse an einer neuen Antriebstechnik ( Elektrisch )
und moechte wenn die neuesten Batterieen eingebaut werden eine Probefahrt
machen. Habe auch Interesse Ihr Fahrzeug als Testwagen zu benuetzen und
fuer Sie eine neue Technick hervor zu bringen und zu Testen.
Bin Landmaschienen und Kfz Meister.
Mit freundlichen Gruessen Johann Anton Specker
Theodor-Joerg-Str.21 86480 Waltenhausen

Comments are closed.

zoom_photo