Toyota

Toyota weitet Leistungspaket aus
Toyota weitet Leistungspaket aus Bilder

Copyright: auto.de

Toyota weitet sein Programm „Toyota Komplett“ aus, das Neufahrzeugkunden ein Leistungspaket bietet, in dem ein Finanzierungs- oder Leasingvertrag, vollständige Risikoabsicherung, erweiterte Fahrzeuggarantie und Werkstattservice kombiniert werden. Wegen der guten Akzeptanz steht das Angebot pünktlich zur Markteinführung des Urban Cruiser und des neuen Verso nun auch für weitere Baureihen zur Verfügung.

Das Mobilitätspaket wird für den Aygo, iQ, Yaris, Auris, Verso, RAV4 und Urban Cruiser angeboten und gilt weiterhin für den Avensis.

Der Bedarf der Kunden an Mobilitätspaketen und Zusatzservices zum Autokauf legt nach Angaben von Toyota Financial Services signifikant zu. Dahinter stehe der Wunsch der Kunden nach mehr Transparenz und Planungssicherheit in Bezug auf die Gesamtkosten der Autonutzung.

Die angebotenen Leistungskomponenten des Paketes sind je nach Kundenwunsch einzeln wählbar. Unter anderem gehören die Kfz-Versicherung und Servicearbeiten zum Angebot. Wenn sich der Kunde für alle Komponenten entscheidet, ist ein Großteil der Kosten einer üblichen Fahrzeugnutzung abgedeckt. Alle gewünschten Leistungen werden mit konstanten Monatsraten, vereinbar für Laufzeiten zwischen 24 und 60 Monaten, abgegolten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Audi TTS

Audi TTS als Competition Plus mit 320 PS

Mazda2

Mazda2: Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt

zoom_photo