Vier Millionen Handy-Verstärker aus Brandenburg

Vier Millionen Handy-Verstärker aus Brandenburg Bilder

Copyright: auto.de

Den viermillionsten Handy-Verstärker für den Einsatz im Auto hat Funkwerk Dabendorf ausgeliefert.

Die kleine Elektronikbox wird seit 1998 von den deutschen Automobilherstellern eingesetzt, um den Handyempfang im Auto zu verbessern. Zukünftig soll der Verstärker auch das Internet-Surfen ermöglichen. Zu den Kunden des brandenburgischen Zulieferers gehören unter anderem Audi und der Daimler-Konzern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo