VW

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Eos „Edition 2009“ mit Preisvorteil Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen bietet das Cabrio-Coupé Eos als „Edition 2009“ mit einem Preisvorteil von bis zu 1340 Euro an. Das Sondermodell ist äußerlich an Kühlergrilllamellen in Chrom sowie LED-Rückleuchten in „Kirschrot“ zu erkennen.

[foto id=“28521″ size=“small“ position=“left“]Interieur

Im Innenraum verfügt das Fahrzeug über beheizbare Sportsitze mit Lederausstattung in „Nappa Dattelbraun“, ein Drei-Speichen-Lederlenkrad mit Aludekor und Türverkleidungen in Lederoptik.

Ausstattung

Zum Ausstattungsumfang gehören die Klimaanlage „Climatronic“, eine Geschwindigkeitsregelanlage, das Radiosystem „RCD 510“ mit internem CD-Wechsler für 6 CDs[foto id=“28522″ size=“small“ position=“right“] sowie der ParkPilot im Heck.

Aggregat

Als Antriebe stehen vier Benziner, die zwischen 90 kW / 122 PS und 184 kW / 250 PS leisten, sowie ein Dieselmotor mit 103 kW / 140 PS zur Wahl. Die Preise für den Eos „Edition 2009“ beginnen bei 31 325 Euro.

Video: Volkswagen Eos

Der Volkswagen Eos feierte sein Debüt bereits auf der IAA in Frankfurt. Eos – die Göttin der Morgenröte – gab dem Fahrzeug seine Namen. Volkswagen zufolge soll die Bezeichnung Assoziationen an eine idealisierte Situation des Cabriolet-Fahrens – in den frühen Minuten eines Sommertages – wecken.

{VIDEO}

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo