VW

Volkswagen und NABU arbeiten seit fünf Jahren zusammen
Volkswagen und NABU arbeiten seit fünf Jahren zusammen Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen hat am 29.5.2009 dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) anlässlich der seit 2004 bestehenden Zusammenarbeit einen neuen Golf und einen Caddy Maxi Tramper für seine gemeinnützige Arbeit übergeben.

Gleichzeitig zogen die Partner Bilanz über die unterschiedlichen Projekte, die im Rahmen des vor fünf Jahren geschlossenen Kooperationsvertrags erfolgreich realisiert wurden.

Ziel der Partnerschaft ist es, zur nachhaltigen Entwicklung in Deutschland beizutragen und Impulse für eine moderne Verkehrs- und Umweltpolitik zu geben. Dazu erhält der Verein regelmäßig Fahrzeuge von Volkswagen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo