Volkswagen unterstützt Stefan Raabs Autoball-EM mit 16 Fox
Volkswagen unterstützt Stefan Raabs Autoball-EM mit 16 Fox Bilder

Copyright:

Volkswagen unterstützt die Autoball-EM 2008 in der Köln Arena von Stefan Raab. Am 6. Juni 2008 werden die Teilnehmer am Steuer eines Fox versuchen, den Ball ins gegnerische Tor zu befördern.

Die Teams

Acht Länderteams mit prominenter Besetzung werden in Köln antreten, um den ersten Autoball-Europameister auszuspielen. Die Fahrer: Giovanni Zarrella (Ex BroSis / Italien), Sänger Patrick Nuo (Schweiz), Tennislegende Thomas Muster (Österreich), Boxer Dariusz Michalczewski (Polen), Comedian Bülent Ceylan (Türkei), Joey Kelly (Irland) und Fußballer Sergej Barbarez (Bosnien-Herzegowina). Stefan Raab wird für Deutschland ins Auto steigen.

Punktevergabe

Die Fahrer gehen in einem serienmäßigen Volkswagen Fox (1,2 l, 40 kW/54 PS) an den Start und versuchen in einer Netto-Spielzeit von fünf Minuten so viele Bälle wie möglich ins Tor des Gegners zu befördern. Der Sieger erhält drei Punkte, der Verlierer keinen. Ein Unentschieden bringt einen Punkt.

Moderation

Moderiert wird die Veranstaltung von Sportmoderator und Entertainer Oliver Welke, dem Matthias Opdenhövel und Sonya Kraus als Field-Reporter zur Seite stehen werden. Routinier Frank Buschmann wird das Geschehen auf dem Spielfeld als Kommentator begleiten.

Die Autoball-EM wird am Freitag ab 20.15 Uhr live auf ProSieben übertragen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Toyota Yaris Hybrid.

Toyota Yaris Hybrid: Neue Plattform mit neuer Technik

zoom_photo