Volkswagen verleiht erstmals Diplom an internationale Verkäufer
Volkswagen verleiht erstmals Diplom an internationale Verkäufer Bilder

Copyright:

Volkswagen hat 55 internationale Verkäufer erstmals das Volkswagen Diploma verliehen. Die Absolventen des „International Training Center“ von VW stammen aus Italien, Irland, der Slowakei und der Türkei. Sie nahmen ihre Urkunde in der Autostadt in Wolfsburg entgegen.

Weitere Details…

Der Weg zum Diplom führt für neue Verkäufer über ein mehrstufiges Qualifizierungsprogramm. Der Bewerber muss sein Verkaufstalent unter Beweis und erfolgreich an einem 15-tägigen Basistraining teilnehmen, bei dem die Kompetenz des Verkäufers entwickelt sowie ein profundes Wissen über die Modellpalette vermittelt wird. Danach folgt eine Weiterbildung in Themen wie Kundenbindung oder Akquisition. Voraussetzung für das Erreichen des Volkswagen Diploma ist zudem eine überdurchschnittliche Verkaufsleistung innerhalb von zwei Jahren.

Weltweit sind mehr als 20.000 Verkäufer für die Marke Volkswagen im Einsatz.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz A- und B-Klasse erstmals als Plug-in-Hybrid

Mercedes-Benz A- und B-Klasse erstmals als Plug-in-Hybrid

Porsche Panamera.

Porsche Panamera Erlkönig mit 820 Pferden

Der Bolide, der bei Testfahrten auf dem Nürburgring als Erlkönig seine Runden dreht, ist Porsches großes Aufgebot gegenüber der aktuellen Generation Panamera, die 2022 auslaufen wird

Der Opel Manta - ein Sportflitzer

zoom_photo