VW

Volkswagen Zubehör bietet mobile Navigationslösung „Click and Ride“
Volkswagen Zubehör bietet mobile Navigationslösung „Click and Ride“ Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Zubehör bietet die Integrationslösung „Click & Ride“ für mobile Navigationsgeräte, die die Vorteile einer Festeinbau-Navigation mit der Flexibilität mobiler Lösungen kombiniert. Auf das Integrations-Kit wird das Navigationsgerät Garmin Nüvi aufgesteckt und ist damit sicher und zuverlässig auf dem Armaturenbrett platziert. „Click & Ride“ kostet ohne Montage 69,90 Euro.

Der Gerätehalter wird in der Werkstatt beim VW-Partner auf dem Armaturenbrett links neben dem Lenkrad platziert und klebend fixiert. Dadurch kann es beim Fahrzeugwechsel rückstandsfrei entfernt und wieder verwendet werden. Der Einbau sollte von einem Fachmann vorgenommen werden, der das System an das Radio anschließt und die Kabel unter dem Armaturenbrett verlegt. Das Navigationsgerät Garmin Nüvi (409 Euro zuzüglich Einbau) wird zum Gebrauch einfach auf die ausziehbare Aufsteckklappe des Kits gesteckt Es ist auf Wunsch auch mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung (439 Euro zuzüglich Einbau) erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo