VW Caddy EcoFuel meistgekauftes Erdgasfahrzeug Deutschlands

VW Caddy EcoFuel meistgekauftes Erdgasfahrzeug Deutschlands Bilder

Copyright: auto.de

Der Volkswagen Caddy EcoFuel war im vergangenen Jahr das meistgekaufte Erdgasfahrzeug in Deutschland. Das teilte Volkswagen heute unter Berufung auf das Kraftfahrt Bundesamt in Flensburg mit. Von den 11 555 in Deutschland zugelassenen Erdgasfahrzeugen waren 2323 demnach Caddy EcoFuel. Damit habe das Modell einen Marktanteil von 20,1 Prozent bei Fahrzeugen mit Erdgasantrieb erreicht.

Im Vergleich günstigste Betriebskosten

Hauptargument für den Erfolg dürften die niedrigen Betriebskosten sein: Ein ADAC-Kostenvergleich aus dem Herbst 2006 wies den Caddy im Segment der Stadtlieferwagen und Kompakt-Vans als Fahrzeug mit den günstigsten Betriebskosten aus. In einem Vergleich, der jährliche Laufleistungen von 10-, 20- und 30-Tausend Kilometer zu Grunde legt, schnitt der VW am Besten ab. Bei einer Jahreslaufleistung von 30 000 Kilometern kostet der Kilometer 21,2 Cent. Im Erdgasbetrieb hat der Erdgas-Caddy mit rund 430 Kilometer die gleiche Reichweite wie ein Fahrzeug mit Benzinmotor. Durch das Unterflurprinzip bei der Montage der Gasflaschen hat er die gleiche Variabilität im Innenraum und das gleich Ladevolumen wie die Modelle mit Benzin- oder TDI-Motor.

(ar/sb)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo