ZF eröffnet Wissenswerkstatt in Friedrichshafen

ZF eröffnet Wissenswerkstatt in Friedrichshafen Bilder

Copyright: auto.de

Die ZF Friedrichshafen AG hat am Freitag den 23. Januar 2009 in Friedrichshafen im Rahmen der Wissenswerkstatt die technische Lernwerkstatt eröffnet. Finanziert wird die Einrichtung maßgeblich durch die ZF Friedrichshafen AG. Weitere Träger des Vereins sind die Stadt Friedrichshafen und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI).

Mobilität zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Aber das Prinzip der Wissenswerkstatt, Technik zum Anfassen „ohne Besserwisserei und erhobene Zeigefinger“ zu vermitteln, ist Ziel der Institution. Aus diesem Grund haben ZF und die Stadt Friedrichshafen über die Zeppelinstiftung je zwei Millionen Euro für die Wissenswerkstatt zur Verfügung gestellt. Das sichert den Betrieb zunächst für die kommenden zehn Jahre.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo