Renault bringt Buch zum R 4 heraus Renault

Renault bringt Buch zum R 4 heraus

Renault legt zur Feier des Jubiläums seiner wohl berühmtesten Baureihe ein Buch heraus. “50 Jahre Renault 4″ bietet auf 72 Seiten im Großformat 30 x 30 Zentimeter Geschichten von autoverliebten Sammlern und rallyebegeisterten Studenten, von Kabarettisten und Publizisten, die ihre persönlichen Erlebnisse mit dem legendären Modell schildern. Die umfangreiche Chronik bietet außerdem viele erstmals veröffentlichte Fotos.

Vier Türen, große Heckklappe, geräumiges Gepäckabteil und variabler Innenraum: Mit dem R 4 kreiert Renault 1961 einen Industriestandard, der in den Grundzügen bis zum heutigen Tag Bestand hat. Das Konzept erwies sich als so fortschrittlich, dass über die Jahre kaum Modifikationen erforderlich waren. Fast unverändert wurde der R 4 31 Jahre lang gebaut. Insgesamt 8 135 424 Exemplare liefen vom Band. Produziert wurde der Bestseller in 28 Länder und in mehr als 100 Staaten verkauft wird.

In dem Jubiläumsband “50 Jahre Renault 4″ schildern 36 Autoren ihre ganz persönlichen Erlebnisse mit der französischen Kombilimousine. Kleine und große Abenteuer, Liebes- und Trennungsschmerz oder philosophische Gedanken zur automobilen Seele finden ebenso ihren Platz wie kuriose Tuningprojekte und nostalgische Benzingedanken. Die auf 5000 Exemplare limitierte Buchausgabe kann zum Preis von 19,90 Euro bei den teilnehmenden deutschen Renault-Händlern erworben werden.

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Tweet
Artikel kommentieren
Standard Avatar