AKTUELLE FAHRBERICHTE

Mercedes-AMG GLA 45.

Mercedes-AMG GLA 45 4Matic+: Variables Kraftpaket

Die neuen Mercedes-AMG GLA 45 4Matic+ und GLA 45 S 4Matic+ beherrschen eine Vielzahl an Disziplinen und bieten beeindruckende Fahrdynamik. Ihr 2,0-Liter-Motor ist das stärkste in Großserie gefertigte Vierzylinder-Turbotriebwerk und in zwei Leistung

Volkswagen T-Cross Life.

VW T-Cross Life: Crossover auf leisen Sohlen

Schon auf den ersten Blick wird deutlich, dass den Wolfsburgern ein großer Wurf gelungen ist. Denn der Volkswagen T-Cross bringt alle Zutaten mit, die in der Fahrzeug-Klasse der SUV verlangt werden: eine anspruchsvolle Fahrzeugarchitektur, die auf

auto.de

BMW 730d x-Drive: Hightech-Jet mit Sparpotential

So heiß wurde ein BMW noch nicht diskutiert. Dabei geht es nur um ein kleines, Pardon, großes Detail: Die Nieren der 7er-Serie sind ohne technische Notwendigkeit auf gut einen Meter Breite angewachsen und stellen die Designtradition in Frage. Klar,

AKTUELLE SPECIALS

Der Cupra Formentor kommt

Der Cupra Formentor kommt

Seats Performancemarke Cupra wird auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5.-15.3.2020) die Serienversion der Studie Formentor vorstel...

weiterlesen
Skoda Octavia RS: Volkssportler unverhüllt

Skoda Octavia RS: Volkssportler unverhüllt

Erste Skizzen des neuen Skoda Octavia RS wurden bereits vor seiner Enthüllung auf dem Genfer Autosalon 2020 veröffentlicht. Vor dem offizi...

weiterlesen
Der Polestar Precept blickt in die Zukunft

Der Polestar Precept blickt in die Zukunft

Mit der Studie Precept blickt Polestar auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5.-15.3.2020) in seine Zukunft. Der viertürige Grand T...

weiterlesen

WEITERE FAHRBERICHTE

auto.de

Fahrvorstellung Audi RS Q3: Das Power-Pärchen

Ein Premium-SUV mit der Leistung eines Sportwagens: Für viele Kunden ist das die perfekte Verbindung zweier Ideen. Jetzt haben die Ingolstädter den kompakten neuen Audi Q3 und sein Sportback-Derivat genommen und wie schon beim Vorgänger den Motor

auto.de

Fahrvorstellung Mitsubishi Space Star

Nun gehört auch der Kleinste zur Familie. Nach einer gründlichen optischen Überarbeitung trägt der Mitsubishi Space Star wie die anderen Modelle der Marke das sogenannte Dynamic Shield in der Front und weist den Stadtwagen unübersehbar als Mitgl

Subaru Forester.

Subaru Forester: Ohne e läuft nichts mehr

Subaru hat seinen Bestseller Subaru Forester runderneuert. In den Außenabmessungen hat der jetzt 4,63 Meter (plus 1,5 Zentimeter) lange und 1,82 Meter breite (+2 cm) Allradler gegenüber seinem Vorgänger zugenommen. In der Höhe (1,73 m) dagegen is

TIPPS VOM AUTOMARKT