ADAC Campingplatz-Inspekteure stellen sich vor
Vielleicht die schönste Messe des Jahres: Der Caravan Salon in Düsseldorf vom 27. August bis zum 4. September.
Copyright: Messe Düsseldorf
Caravan-Salon Düsseldorf

Caravan-Salon 2017: ADAC Campingplatz-Inspekteure stellen sich vor

Camper und Campinginteressierte können sich auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf (26.8.– 3.9.2017) am ADAC-Stand in Halle 9 mit einem Campingplatz-Inspekteur sprechen. Rund 100 000 Kilometer legen die 20 Campingplatz-Inspekteure des ADAC-Verlags im Jahr zurück. Zwischen Juni und August testen sie dabei rund 2000 Camping- und Stellplätze in ganz Europa – vom Nordkap bis nach Kreta ganz im Süden, vom westlichsten Zipfel Irlands bis nach Estland und Finnland im Osten.

Geprüft werden dabei die fünf wichtigsten Leistungsbereiche eines Campingplatzes: Sanitärausstattung, Platzgelände, Versorgungsangebote, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten. Die daraus resultierende Gesamtbewertung mit bis zu 5 Sternen ist für Campingurlauber eine große Hilfe bei der Auswahl des geeigneten Urlaubsziels.

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar