Inge und Clemens Feldmann übernehmen den 750 000 „Jungen Stern“ von Markus Lüske, Geschäftsführer des Mercedes-Benz Vertragspartners Paul Lüske GmbH in Cloppenburg (2. V. r.), und Eric Bogward, Verkaufsmanager Gebrauchtfahrzeuge des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBD) (l.).
Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler
Junge Sterne

Mercedes-Benz „Junge Sterne“ übergibt 750 000stes Fahrzeug

Mercedes-Benz hat das 750.000ste Fahrzeug des Gebrauchtfahrzeuglabels „Junge Sterne“ jetzt in Cloppenburg übergeben. Überreicht wurde der Wagen an die Kunden Inge und Clemens Feldmann. „Junge Sterne“ sind Leasing- und Finanzierungsrückläufer, Werkswagen oder Fahrzeuge aus dem Firmenangehörigengeschäft oder aus Inzahlungnahmen. Mit der Kennung „Junge Sterne“ werden ausschließlich solche Gebrauchtwagen ausgezeichnet, die auf höchste Qualitätsstandards geprüft sind. Zum Wiedererkennungseffekt des Geschäftszweiges tragen beim Händler einheitliche Vertriebsstandards sowie speziell geschulte Gebrauchtwagenverkäufer bei.

Zurück zur Übersicht

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar