Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Portal!

Die Funktionalität unseres Portals ist auf Grund der geplanten Abschaltung zum 31.12.2016
eingeschränkt. Bereits Registrierte Benutzer werden Rechtzeitig über die Abschaltung informiert.

Vielen Dank!

Produktionsstart der neuen V-Klasse bei Fujian Benz Automotive (FBAC) in Fuzhou/China: v.l.n.r. - Wolfgang Strauss (Director Project Mid-Size Vans China), Stan Zhou (Vice President Sales, Marketing & Aftersales), Gerd Bitterlich (Vice President, Chief Financial Officer & Human Resources), Björn Hauber (President & Chief Executive Officer), Matt Chang (Vice President, Chief Operating Officer & Procurement).
Copyright: Daimler
Mercedes V-Klasse

Mercedes-Benz V-Klasse feiert Marktpremiere in China

Die Mercedes-Benz V-Klasse feierte heute mit der Verkaufsfreigabe ihre Marktpremiere in China. Ab Mitte April ist die Großraumlimousine dort erhältlich.

Die Produktion beim Joint Venture Fujian Benz Automotive Co. (FBAC) in Fuzhou ist bereits angelaufen. Speziell für die Ansprüche der chinesischen Kunden verfügt die V-Klasse über eine Vielzahl luxuriöser Ausstattungsdetails. Dazu gehören unter anderem das Panorama-Schiebedach, die große Mittelkonsole mit Kühlbox und Thermo-Cupholdern, ein klappbarer Tisch an der Rückenlehne der Frontsitze und Luxus-Komfortsitze im Fond. Die exklusiven Sitze verfügen über eine elektrisch verstellbare Rückenlehne und Beinauflage, Sitzheizung und -klimatisierung sowie eine Massagefunktion.
Das Werk von Fujian Benz Automotive arbeitet eng mit dem spanischen Produktionsstandort in Vitoria zusammen. Das Werk beliefert alle anderen globalen Märkte mit der V-Klasse.

Zurück zur Übersicht

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar